Deutsch

AssistX Mobil Sicher rufen mit Kommunikationsgerät

SICHER RUFEN!

MIT DEINEM KOMMUNIKATIONSGERÄT

Das sichere, flexible, funkbasierte Rufsystem für zu Hause, in Wohngruppen, Heimen und Kliniken.

Sicher rufen mit dem Kommunikationsgerät

Kommunikation über Sprache und Schrift ist ein wichtiges Grundbedürfnis. Andere Menschen rufen zu können ist ebenso eine wichtige Art der Kommunikation, sicher rufen zu können vielleicht sogar die wichtigste. Die Möglichkeit, Assistenzkräfte oder Angehörige auch außerhalb des Raumes per Funk zu rufen, schafft Sicherheit, mehr Intimsphäre und damit einen deutlichen Gewinn an Lebensqualität. Für unterstützt Kommunizierende eine wichtige Ergänzung zu ihrem Kommunikationsgerät.

Insbesondere, wenn Menschen nicht einzeln betreut werden, oder die häusliche Situation eine lückenlose Überwachung nicht möglich macht, ist ein flexibles, drahtloses Rufsystem wichtig. Es hilft Notsituationen zu vermeiden oder einfach ein Sicherheitsgefühl zu geben.

Über mehrere Räume hinweg, ist es akustisch oft schwierig, Ruftöne von Kommunikationsgeräten sicher zu hören.

Mit AssistX Mobil können Rufe direkt über die elektronische Kommunikationshilfe per Touchscreen, Augensteuerung oder Scanning ausgelöst werden. Das Gerät muss lediglich über Umfeldsteuerfunktionen (Infrarot oder Easywave-Funk) verfügen. 

AssistX Mobil kann auch direkt mit Sensoren und Tastern angesteuert werden. Ergänzend sind  Alarmausgänge von Pulsoximetern oder Beatmungsgeräten als Rufauslösung nutzbar. 

Rufen ist oft der wichtigste und grundlegendste Kommunikationsweg. Hier ist AssistX Mobil ein praktisches, sicheres und flexibles Hilfsmittel.  

Flexibel

AssistX Mobil ist an die individuellen Bedürfnisse anpassbar. Kommunikationsgeräte können über Infrarot oder Funk Rufe auslösen, es sind aber auch direkt Taster und Sensoren anschließbar.

Alltagstauglich

Ein Rufsystem soll auch im rauen Alltagsbetrieb unkompliziert funktionieren. Da muss das Laden der Akkus, die Montage und der Anschluss anderer Geräte einfach sein.

AssistX Mobil RX4 TX4 Frontalansicht

Sicher!

AssistX Mobil verwendet auf einer sicheren Frequenz und basiert auf der Norm DIN VDE 0834. Jeder Ruf wird sicher quittiert, die Verbindung zum Empfänger wird laufend überwacht.

Teamfähig

Für den Einsatz in Wohngruppen, Pflegeheimen und Klinikbereichen lassen sich mehrere Sender und Empfänger zu einem Rufsystem kombinieren. Repeater machen große Reichweiten möglich.

Prev AssistX Mobil in der Intensivpflege

Comments are closed.