Näherungssensor ProX2

Näherungssensor zur Rufauslösung als Komplettgerät

ClickMan ProX2 ist ein berührungsloser Näherungsschalter in der Stand-Alone Version.
Der eigentliche Näherungssensor ist in einem flexiblen Rohr integriert. Damit gestaltet sich eine perfekte Positionierung des Sensors am Patienten sehr einfach.
Um eine Schaltfunktion auszulösen genügt es mit der Hand, einem Finger oder einem anderen Körperteil in die unmittelbare Nähe des Sensors zu kommen. Dadurch wird der Kraftaufwand für eine Betätigung auf ein Minimum reduziert.
Es können zusätzlich über eine PC-Software intelligente Bedienungshilfen, wie ein Anti-Tremor-Filter oder eine Mindesthaltedauer eingeschaltet werden.
Der Sensor wird elektronisch überwacht und ist mit einem Abwurf-Alarm versehen. Als Rückmeldung auf eine Bedienung ist dem Patient standardmäßig ein akustisches und optisches Signal eingestellt.
Durch den integrierten Lithium-Polymer-Akku ist der ClickMan ProX2 sehr flexibel und auch für mobile Anwendungen einsetzbar.

Das ProX2 Stativ kann universell neben dem Pflegebett oder Rollstuhl gestellt und von dort aus bedient werden. Der ProX2 Gelenkarm kann mit seiner Spezialklemme an Tischkanten, Tischbeine oder an Rahmenrohre von Bett- oder Rollstühlen universell und einfach angebracht werden. Die Positionierung der 3 Gelenke wird durch einen Handgriff stabil fixiert.

Für den Anschluss an eine Rufanlage muss ein entsprechender S-CON 2-Adapter oder AssistX Call verwendet werden.
ClickMan ProX2 kann ebenfalls sicher mit AssistX Mobil verwendet werden.

ClickMan ProX2 ist in Verbindung mit einem AssistX Call oder AssistX Mobil DIN VDE 0834 konform.

Beispielsweise für folgende Patientengruppen geeignet:

Tetraplegiker
Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
Multiple Sklerose (MS)
Patienten mit starken Lähmungen

 

Bestelldaten:

  • #20284 ClickMan ProX2 Stativ-Komplettlösung
  • #20430 ClickMan ProX2 Gelenkarm-Komplettlösung